Von der Schwägalp über den Hinterfallenchopf nach Ennetbühl

Eine schöne, abwechslungsreiche Gratwanderung im Angesicht des Säntis (WT 2)

Seit einigen Jahren mache ich zum Auftakt meiner persönlichen Schneeschuh-Saison jeweils die Tour von der Schwägalp über den Pfingstboden (1461m) und den Hinterfallenchopf (1532m) nach Ennetbühl im Toggenburg. Bei guten Verhältnissen dauert die 11 Kilometer lange Tour rund 5 Stunden. Von der Schwägalp folgt man zwingend den Wanderwegzeichen zum Chräzerenpass. Zwingend darum, weil der Weg durch das Waldreservat Kreisalp führt. Vom Chräzerenpass geht es dann auf einem gut markierten Trail westwärts weiter zur Alp Horn, über den Pfingstboden und weiter zum Ellbogen. Jetzt verlässt man das Waldreservat und steigt direkt zum Hinterfallenchopf auf. Von dort aus hat man eine grandiose Aussicht auf das Appenzeller und St.Galler Voralpenland.

Vom Hinterfallenchopf führt der Weg erst rund 80 Meter auf einer schwach ausgeprägten Südrippe hinunter, danach westwärts auf der Anhöhe zur Gössigenhöchi (rund 2 Kilometer). Über die Chlosteralpen und Brüggli erreicht man schliesslich Ennetbühl.

Varianten:

  1. Für Einsteiger: Von der Schwägalp auf den Pfingstboden und auf dem gleichen Weg wieder zurück (WT 1 / 3 Stunden)
  2. Für Ambitionierte: Von der Gössigenhöchi hinunter nach Hemberg. (WT 2 / + 2,5 Stunden)

In meinem Bergwelt-Blog findet man sowohl Wegbeschreibungen und dazugehörige Links als auch Informationen zu Restaurants, Hotels, Hütten sowie zu Tourismus- und Kletterregionen. Solche Angaben können sich natürlich immer mal wieder ändern oder veralten. Damit Nachwanderer und -kletterer immer auf dem aktuellsten Wissensstand sind, bitte ich um eure aktive Mithilfe. Aktualisierungen, Erfahrungen und/oder eigene Wandertipps könnt ihr auf bergwelt.wordpress@bluewin.ch hinterlassen.

3 Gedanken zu “Von der Schwägalp über den Hinterfallenchopf nach Ennetbühl

  1. ruth

    danke für den tollen tip! hab grad neue schneeschuhe poschtet und freu mich auf den saisonstart am samstag nähe meiringen. deine tour ist die nächste! lg, ruth

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s