Corona: Lockerungen für SAC-Hütten und Bergtouren

Der Bundesrat hat am 29. April entschieden, verschiedene Massnahmen des Lockdowns ab dem 11. Mai 2020 zu lockern. Das bedeutet, dass Bergsportaktivitäten unter bestimmen Voraussetzungen wieder möglich sind. SAC-Hütten Berghütten und -restaurants können ab dem 11. Mai 2020 wieder öffnen, wenn sie über ein Schutzkonzept verfügen. Dabei müssen alle bisher geltenden Vorgaben der Behörden weiterhin … Corona: Lockerungen für SAC-Hütten und Bergtouren weiterlesen

Corona-Schutzmassnahmen in den Bergen?

Der Schweizer Alpen-Club SAC arbeitet derzeit an einem Corona-Schutzkonzept für Berghütten. Er hofft, dass die Berggasthäuser mit entsprechenden Vorkehrungen spätestens am 8. Juni ihren Betrieb wieder aufnehmen können. Update 29.4.: Der Bundesrat hat entschieden, dass Berghütten und -restaurants ab dem 11. Mai unter Einhaltung der Corona-Schutzmassnahmen wieder öffnen dürfen. Doch ist die Einhaltung der Verhaltensregeln … Corona-Schutzmassnahmen in den Bergen? weiterlesen

SAC-Hütten bleiben geschlossen

Mitte März hat der SAC-Zentralverband allen Sektionen empfohlen, ihre Hütten zu schliessen oder gar nicht zu öffnen. Dem sind bislang auch alle Sektionen und ihre 153 SAC-Hütten freiwillig gefolgt. Denn wegen der engen Platzverhältnisse und oft einfachen hygienischen Verhältnisse ist die Einhaltung der Vorbeugemassnahmen in den Hütten schwierig bis unmöglich. Der Schutz der Gesundheit der … SAC-Hütten bleiben geschlossen weiterlesen

2019 war ein Rekord-Hüttensommer

Das Hüttenjahr 2019 schreibt Geschichte: Es ist das beste der vergangenen zehn Jahre, das zweitbeste überhaupt in der über 150-jährigen Geschichte der SAC-Hütten! Gemäss SAC-Mittelung bescherte das Sommerhalbjahr den 153 SAC-Hütten gar einen absoluten Rekord. Total 355‘268 Übernachtungen verzeichneten die SAC-Hütten im vergangenen Jahr, das sind 3.6 Prozent mehr als im 2018. Damit wurde das … 2019 war ein Rekord-Hüttensommer weiterlesen

SAC-Hütten: Neue Storno-Regeln ab 2020

In den Schweizer Bergen kommt es leider immer häufiger vor, dass Wandergruppen mehrere Hütten für die gleiche Nacht reservieren, schlussendlich aber nur die mit dem besten Wetter besuchen. Den anderen Hütten wird kurzfristig abgesagt - wenn überhaupt. «Es ist tatsächlich so, dass die Leute auch in den Bergen immer unverbindlicher werden», sagt der SAC-Hüttenverantwortliche Bruno … SAC-Hütten: Neue Storno-Regeln ab 2020 weiterlesen