Wintermorgen im Alpstein

Im Winter wandern zu gehen, hat für mich einen ganz besonderen Reiz. Alles ist viel ruhiger, die sonst farbenfrohe Landschaft ist in kühles Weiss getaucht und Sonnenaufgänge wirken in alpinen Winterlandschaften auch irgendwie atemberaubender. Ich war letzte Woche wieder mal in meinem Lieblingswandergebiet, dem Alpstein, unterwegs. Von Brülisau gings früh am Morgen durch das ziemlich … Wintermorgen im Alpstein weiterlesen

Bergwelt-Wissen (Toteis) 🎓

Was bedeutet Desquamation? Wann wurde der erste Damen-Alpenverein der Welt gegründet? Wie viele Bohrhaken stecken in der Nose? Wie lange ist das Schweizer Wanderwegnetz? Wo wurde die erste Schutzhütte Deutschlands gebaut? Und welches Kleidungsstück durfte beim österreichischen Alpinisten Paul Preuss auf seinen Touren nie fehlen? Antworten auf diese und andere Fragen gibt's in der neuen … Bergwelt-Wissen (Toteis) 🎓 weiterlesen

Banff Mountain Film Festival 2020

Ab Februar 2020 ist das bekannteste Bergfilmfestival der Welt wieder auf Tour. Jedes Jahr im Herbst treffen sich internationale Filmemacher, Fotografen und Athleten zur Verleihung der sogenannten „Outdoor Oscars“ im kanadischen Städtchen Banff – und das seit mittlerweile 44 Jahren. Im Anschluss an das Festival geht eine Auswahl der prämierten Filme im Rahmen der "Banff … Banff Mountain Film Festival 2020 weiterlesen

Dein Alpstein-Guide 🥾

Lust auf Wanderferien oder Schneeschutouren im Alpstein? Aber keine Lust, alles selber bis ins Detail zu planen? Kein Problem. Ich organisiere dir deine Unterkunft und zeige dir auf geführten Wanderungen die Schönheiten des Alpsteins. Erfahre auf klassischen oder auf für dich individuell gestalteten Touren mehr über die Natur, Kultur, Bräuche, Geschichte oder Geologie des Alpsteins. … Dein Alpstein-Guide 🥾 weiterlesen

Vom Kasten über die Stauberen zur Bollenwees

Diese Tour gehört zu den beliebtesten Alpsteinwanderungen. An schönen Tagen kann es deshalb schon mal etwas voll werden auf den Wanderwegen. Entschädigt wird man aber durch eine tolle Aussicht und die atemberaubende Sicht auf den schönsten Fjord der Schweiz. Die Tour beginnt auf dem Hohen Kasten (1791 m) und führt auf einem gut markierten Weg … Vom Kasten über die Stauberen zur Bollenwees weiterlesen

Durch die Ageteplatte zur Meglisalp

Ein Klassiker unter den Alpstein-Wanderungen ist die Überschreitung der Rossmad mit dem Aufstieg durch die Ageteplatte (1896 m). Die Tour ist nicht allzu schwierig, Trittsicherheit ist aber zwingend notwendig. Die Wanderung beginnt auf der Ebenalp (1640 m), die man ab Wasserauen entweder zu Fuss oder mit der Bahn erreicht. Von der Bergstation geht es dann … Durch die Ageteplatte zur Meglisalp weiterlesen

Kurztrip ins Bündnderland

Wenn wir mal nicht im Alpstein oder Toggenburg unterwegs sind, so zieht es uns sehr oft ins Bündnerland. Kürzlich gönnten wir uns einen Kurzaufenthalt in der Region Hinterrhein/Rheinwald. Unser Kurztrip begann mit einer Übernachtung im Hotel Alte Herberge Weisses Kreuz in Splügen, das früher eine Säumerherberge war und in dem wir vor über zehn Jahren … Kurztrip ins Bündnderland weiterlesen