5 Tipps für die Planung von Herbstwanderungen

Für mich ist der Herbst die beste Jahreszeit für Wanderungen. Gewitter werden seltener, die Bäume erstrahlen in prächtigen Farben, die Sicht ist wegen der kälteren Luft oft besser und auf den Gipfeln herrscht weniger Andrang. Im Herbst gilt es bei der Tourenplanung aber auch einiges zusätzlich zu beachten. 1. Weniger Tageslicht Im Herbst werden die … 5 Tipps für die Planung von Herbstwanderungen weiterlesen

Bist du bereit für deinen Besuch in der Schweiz?

Vielleicht verbringt ja jemand von euch die Sommerferien in den Schweizer Bergen und vielleicht ist ja jemand von euch das erste Mal in der Schweiz unterwegs. Deshalb hier ein paar (nicht immer ganz ernst gemeinte) Infos und Tipps für das "richtige Verhalten" in unseren Alpen und für den Umgang mit dem Homo Helveticus. Berge Die … Bist du bereit für deinen Besuch in der Schweiz? weiterlesen

Wissenschaftlich belegt: Wandern macht glücklich!

Bergwandern macht glücklich, gelassen und gibt Energie. Das zeigt eine gross angelegte Studie des Österreichischen Alpenvereins ÖAV, die am 25.11.2016 in Wien am Fachsymposium "Bergsport & Gesundheit" präsentiert wurde. Die Effekte des Bergsprorts auf Psyche und Körper sind gemäss Experten einzigartig. In bislang bekannten Studien wurde meist nur die Wirkung von Ausdauersport in der Ebene … Wissenschaftlich belegt: Wandern macht glücklich! weiterlesen

11 Tipps für den Hütten-Aufenthalt

1. Reservieren & stornieren Hüttenübernachtungen werden immer beliebter, entsprechend gross kann in gewissen Hütten der Andrang sein. Überbelegte Hütten sind aber für alle Beteiligten nervig. Deshalb sollte man seinen Schlafplatz zwingend rechtzeitig reservieren. Das geht bei vielen Hütten inzwischen auch online. Wer vegetarisch isst, an Unverträglichkeiten oder Allergien leidet oder erst nach dem Abendessen ankommt, sollte … 11 Tipps für den Hütten-Aufenthalt weiterlesen

Auf den Amdener Hausberg (T2)

Hoch über dem Walensee auf 935 m liegt in einer windgeschützten Mulde der Ferienort Amden. Federspitz (1865 m), Mattstock (1936 m) und Leistchamm (2101 m) halten ringsum die kalte Bise ab; nur nach Süden, zum See, öffnet sich die natürliche Arena. Diese spezielle Lage sorgt jedes Jahr für viele Sonnenstunden in Amden. Um auf den … Auf den Amdener Hausberg (T2) weiterlesen

Warum wandern Herr und Frau Schweizer?

Rund 44 Prozent der Schweizer Wohnbevölkerung wandern regelmässig. Das zeigt die Auswertung der Wanderwegbefragung, die 2014 vom Verband Schweizer Wanderwege und dem Bundesamt für Strassen (ASTRA) in Auftrag gegeben wurde. Im Vergleich zur letzten Befragung 2008 sind das sieben Prozent mehr. Gemäss dieser Studie wandern heute zwar mehr Menschen als noch vor sechs Jahren, die … Warum wandern Herr und Frau Schweizer? weiterlesen

Der Aufstieg auf die Marwees im Video

Letzten Frühling habe ich ja auf Bergwelt berichtet, wie ich beim Aufstieg auf die Marwees in einen Steinschlag geraten bin. In der Zwischenzeit wurde ich immer mal wieder gefragt, wie heikel der Aufstieg auf die Marwees und insbesondere die Stelle im Couloir denn nun sei. Das liegt wohl unter anderem auch daran, dass bei meinem Tourenbericht vom … Der Aufstieg auf die Marwees im Video weiterlesen