Bergsteiger beim Aufstieg auf einen Berg im Schneegestöber

In den Alpen schneit es Plastik

Gemäss Schätzungen von Umweltverbänden landen derzeit pro Jahr zwischen 5 und 13 Millionen Tonnen Plastik in den Meeren. Aber nicht nur unsere Gewässer sind voller Plastik. Eine neue Studie zeigt, dass die Verbreitung von Nanoplastik durch die Luft ein weitreichenderes Problem ist als bisher angenommen - auch in den Alpen. In einer neuen Studie untersucht … In den Alpen schneit es Plastik weiterlesen

Zug in den Schweizer Bergen

Mit dem ÖV in die Berge

Dank des gut ausgebauten ÖV-Netzes, erreicht man in der Schweiz fast jeden Wanderstartpunkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln  - sei es mit Bahn, Bus, Schiff oder Bergbahn. Und auch wenn man sich nach den Fahrzeiten der jeweiligen Verkehrsmittel richten muss, ist man dennoch flexibler als mit dem Auto – und umweltfreundlicher noch dazu. Meine Partnerin und ich … Mit dem ÖV in die Berge weiterlesen

Ursula Sass auf dem View Point Eggishorn

Mit 83 Jahren auf Entdeckungsreise im Hochgebirge

Hohe Berge sind nichts mehr für ältere Menschen? Von wegen! Ursula Sass aus Hamburg ist 83 und war mit ihrer Tochter zum Wandern in der Aletsch Arena im Wallis. Im Interview erzählt sie, wie sie das Hochgebirge erlebt hat – und ihren ersten Gleitschirmflug. Frau Sass, was war denn das Schönste in Ihren Ferien im … Mit 83 Jahren auf Entdeckungsreise im Hochgebirge weiterlesen

Verschiedene Bergfotos von Bergwelt

Das Bergwelt-Jahr 2021

Das Bergwelt-Jahr 2021 neigt sich langsam seinem Ende zu. Zwar waren meine Partnerin und ich Corona-bedingt etwas weniger unterwegs, als uns lieb gewesen wäre, aber dafür hat das Wetter auf unseren Touren meistens mitgespielt - was besonders im Sommer ja keine Selbstverständlichkeit war. Da wir vor allem im Frühling und Sommer wegen Corona keine grosse … Das Bergwelt-Jahr 2021 weiterlesen