Die Schweiz im Wander-Hype

Die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Reisebeschränkungen haben in der Schweiz zu einem regelrechten Wander-Hype geführt. Einige Bergregionen wurden vor allem im Frühling zeitweise regelrecht überrant. Doch auch ohne Corona treibt es immer mehr Menschen in die Berge. Gemäss der Studie «Sport Schweiz 2020» wandern fast 60 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer regelmässig - rund … Die Schweiz im Wander-Hype weiterlesen

Ein Alpsommer als freiwilliger Helfer

Auf Strandferien werden Herr und Frau Schweizer in diesem Sommer mit grosser Wahrscheinlichkeit verzichten müssen. Aber warum auch in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt - oder: wenn man in der Nähe etwas Gutes tun kann. Für die Sommermonate sucht Caritas Schweiz nämlich rund 1000 junge Freiwillige, die Bergbauernfamilien in Not tatkräftig … Ein Alpsommer als freiwilliger Helfer weiterlesen

Gletscherüberwachung mit Glasfaserkabel

Durch die Messungen kleinster Erschütterungen kann die Entwicklung von Gletschern besser verstanden und eine mögliche Gefahr abgewandt werden. ETH-Professor Fabian Walter schlägt dafür nun ein neues Instrument vor: das Glasfaserkabel. Damit lassen sich ganze Gletscher überwachen – selbst in abgelegenen Regionen. ​Gletscher sind ständig in Bewegung und werden daher überwacht. Aufschluss über ihre Entwicklung geben … Gletscherüberwachung mit Glasfaserkabel weiterlesen

Bergwelt-Wissen (Paul Preuss) 🎓

Was bedeutet Desquamation? Wann wurde der erste Damen-Alpenverein der Welt gegründet? Wie viele Bohrhaken stecken in der Nose? Wie lange ist das Schweizer Wanderwegnetz? Wo wurde die erste Schutzhütte Deutschlands gebaut? Und welches Kleidungsstück durfte beim österreichischen Alpinisten Paul Preuss auf seinen Touren nie fehlen? Antworten auf diese und andere Fragen gibt's in der Rubrik … Bergwelt-Wissen (Paul Preuss) 🎓 weiterlesen

2019 war ein Rekord-Hüttensommer

Das Hüttenjahr 2019 schreibt Geschichte: Es ist das beste der vergangenen zehn Jahre, das zweitbeste überhaupt in der über 150-jährigen Geschichte der SAC-Hütten! Gemäss SAC-Mittelung bescherte das Sommerhalbjahr den 153 SAC-Hütten gar einen absoluten Rekord. Total 355‘268 Übernachtungen verzeichneten die SAC-Hütten im vergangenen Jahr, das sind 3.6 Prozent mehr als im 2018. Damit wurde das … 2019 war ein Rekord-Hüttensommer weiterlesen