Wenn sich Handy und LVS in die Quere kommen

Auf Ski- und Schneeschuhtouren sind Smartphone, Digitalkamera und GPS heutzutage nicht mehr wegzudenken. Vielen Tourengängern ist aber kaum bewusst, dass diese Geräte Lawinenverschüttetensuchgeräte (LVS) massiv stören können. Stell dir vor, dein LVS schickt dich bei einem Notfall erst 40 Meter in die eine, dann 30 Meter in die entgegengesetzte Richtung und plötzlich ist gar kein … Wenn sich Handy und LVS in die Quere kommen weiterlesen

Tipps für Schneeschuh-Einsteiger

Als ich mir vor über 15 Jahren meine «MSR Denali Evo Ascent»-Schneeschuhe gekauft habe, mit denen ich übrigens bis heute noch regelmässig unterwegs bin, war das Schneeschuhwandern hierzulande noch eher eine Randsportart. Heute gehört es mit zu den beliebtesten Wintersportarten. Nicht zuletzt, weil man dabei weitab von überlaufenen Pisten und Wegen unterwegs sein und so … Tipps für Schneeschuh-Einsteiger weiterlesen

Morgenstimmungen im Alpstein

Die Arbeit, Winterstürme und Lawinenstufe 5 haben mir in den vergangenen Wochen öfter mal einen Strich durch meine Tourenplanung gemacht. Aber für ein paar kurze Schneeschuhtouren im Alpstein hat es dennoch gereicht. Hier ein paar Schnappschüsse. Am Ende der Bildstrecke findest du Tipps für Schneeschuhtouren im Alpstein und Toggenburg und du erfährst, wie du im … Morgenstimmungen im Alpstein weiterlesen

Drei Tipps für Schneeschuhtouren im Toggenburg und Appenzellerland ❄️

Mit Schneeschuhen an den Füssen, lässt es sich auch im Winter herrlich durch verschneite Landschaften wandern. Hier findest du drei Vorschläge für Schneeschuhtouren iin der Ostschweiz - für Anspruchsvolle und für Genusswanderer. Schwägalp - Langälpli - Kronberg (schwer) Die rund 5,5 Kilometer lange, gut markierte Tour beginnt beim Hotel Säntis (1360 m) am Fusse des … Drei Tipps für Schneeschuhtouren im Toggenburg und Appenzellerland ❄️ weiterlesen