Vorsicht vor Nassschneelawinen!

Am vergangenen Wochenende fiel in höheren Lagen bereits der erste Schnee. Und bereits am Sonntagnachmittag musste die Rega im Alpstein eine 19-jährige Frau retten, die unter einer Nassschneelawine begraben wurde. Die junge Frau war mit einem Begleiter auf dem Wanderweg oberhalb des Seealpsees unterwegs. Die Verhältnisse für eine solche Lawine waren zu diesem Zeitpunkt optimal: … Vorsicht vor Nassschneelawinen! weiterlesen

Eine Saison ohne Säntis-Bahn? 🚠

Seit den Lawinenabgängen am Säntis Mitte Januar steht die bekannte Säntis-Schwebebahn im Alpstein still. Ob der Betrieb in diesem Jahr wieder aufgenommen werden kann, ist noch ungewiss. Am Donnerstag, 10. Januar 2019 um halb fünf Uhr nachmittags ging am Säntis eine gewaltige Lawine ab, die auf der Schwägalp einen Teil des Hotels Säntis traf. Im … Eine Saison ohne Säntis-Bahn? 🚠 weiterlesen

Vorsicht bei den ersten Skitouren!

Endlich ist er da, der lang ersehnte Schnee. Zwar noch nicht überall in rauen Mengen, aber das soll sich ja in den kommenden Tagen vielerorts noch ändern. In einigen Gebieten herrscht aber bereits erhebliche Lawinengefahr. Alpin- und Bergsportvereine raten deshalb zu besonderer Vorsicht und umsichtiger Planung. Das betrifft vor allem Tourengeher und Freerider. Der Österreichische … Vorsicht bei den ersten Skitouren! weiterlesen

Damit der Wintertraum nicht zum Albtraum wird

Dank der ergiebigen Schneefälle der vergangenen Wochen sind schon viele Skifahrer, Boarder, Freerider und Lang- und Schneeschuhläufer in den Alpen unterwegs. Leider kam es auch bereits zu mehreren Lawinenunglücken, bei denen es auch Tote gab. Gemäss dem Schweizerischen Alpen-Club SAC könnten 95 Prozent aller Lawinenunfälle vermieden werden, wenn die elementarsten Grundregeln zum Schutz vor Lawinen … Damit der Wintertraum nicht zum Albtraum wird weiterlesen