SAC-Expeditionsteam bezwingt den Xuelian North

Quelle: SAC-Expeditionsteam

Vergangene Woche ist das SAC-Expeditionsteam von seiner sechswöchigen Expedition im chinesischen Tien-Shan-Gebirge zurückgekehrt. Die Bilanz ist trotz Wetterpech positiv: Die Schweizer Nachwuchsbergsteiger konnten mehrere Erstbegehungen und die Besteigung des 6470 Meter hohen Xuelian North verbuchen. Hier geht’s zum kompletten Expeditionsbericht von Lukas Hinterberger.

Titelbild: SAC-Expeditionsteam/SAC

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s