Die „Gamma AR Pant“ von Arc’teryx im Test

Auf der Suche nach einer neuen Tourenhose bin ich in diesem Jahr beim kanadischen Bergsportausrüster „Arc’teryx“ fündig geworden. Meine Wahl fiel auf die „Gamma AR Pant“ – eine leichte, elastische und schnörkellose Softshellhose.

Die strapazierfähige Gamma AR Pant hat sich bei mir sowohl auf Bergtouren als auch beim Klettern und auf Klettersteigtouren bewährt. Das Softshell-Material fühlt sich auf der Haut sehr angenehm an und die DWR-Aussenbeschichtung sorgt dafür, dass die Hose wind- und wasserabweisend ist. Nieselregen und Schneeflocken perlen einfach ab. Trotz der Aussenbeschichtung wird die Feuchtigkeit aber sehr gut abgeleitet, wenn es mal schweisstreibend wird.

Sehr angenehm ist auch der mit einer leichten Fleece-Schicht gefütterte Hosenbund. Der integrierte Gürtel ist zwar praktisch, wenn man beispielsweise einen Klettergurt trägt, den Gürtel zu schliessen und das überstehende Stück richtig zu verstauen ist aber etwas fummelig – insbesondere mit Handschuhen oder klammen Händen. Die Hose hat insgesamt drei Taschen: zwei grosse vorne und eine für Karten oder Notizen auf dem rechten Oberschenkel. Hinten gibt’s keine Taschen.

Und da ich es praktisch mag, gefallen mir bei der Gamma AR Pant die beiden kleinen Haken an den Hosenbeinen besonders gut, mit denen man die Hose an den Schnürsenkeln einhaken kann, damit sie nicht hochrutscht. So kommt man auch relativ trockenen Fusses durch kleinere Schneefelder. Gamaschen ersetzen die Haken natürlich nicht.

Fazit: Die Gamma AR Pant von Arc’teryx ist eine angenehm zu tragende Allroundhose, das Material hält, was es verspricht und es gibt keinen unnötigen Schnickschnack.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s