Auf die Marwees (T3/4)

Die Marweesüberschreitung gehört zu den schönsten Gratwanderungen im Alpstein. Mit einem Aufstieg von 1450 Metern, teils sehr ausgesetzten Wegen und einer Wanderzeit von insgesamt 6 bis 7 Stunden ist die Tour allerdings nur etwas für geübte Berggänger. Ausgangspunkt der Wanderung ist Wasserauen (878 m). Vom Bahnhof aus wandern wir auf dem gut markierten und ausgebauten … Auf die Marwees (T3/4) weiterlesen

Auf den Amdener Hausberg (T2)

Hoch über dem Walensee auf 935 m liegt in einer windgeschützten Mulde der Ferienort Amden. Federspitz (1865 m), Mattstock (1936 m) und Leistchamm (2101 m) halten ringsum die kalte Bise ab; nur nach Süden, zum See, öffnet sich die natürliche Arena. Diese spezielle Lage sorgt jedes Jahr für viele Sonnenstunden in Amden. Um auf den … Auf den Amdener Hausberg (T2) weiterlesen

Von der Iffigenalp zur Wildhornhütte (T3) 🎦

Diese Woche waren wir ein paar Tage in Lenk im Simmental. Leider hat das Wetter nicht an allen Tagen mitgespielt, sodass wir nur eine Tour in die Höhe machen konnten. Wir haben uns für die Wildhornhütte (2303 m ü. M.) entschieden. Ausgangspunkt dieser Bergwanderung ist die Iffigenalp auf 1584 m ü. M., die man von Lenk … Von der Iffigenalp zur Wildhornhütte (T3) 🎦 weiterlesen